Top News

Trainingsweeknd Jugend Altbüron15.01.2023

News Bild

Das Trainingsweekend der Jugend fand am Wochenende vom 13. und 14. Januar in Altbüron statt.

Ja, die Turner*innen und Tänzer*innen des STV Ettiswil starteten voller Tatendrang ins neue Jahr.

Die Jugendabteilungen der Geräteriege und der Gymnastik konnten am Samstagnachmittag und am Sonntagmorgen unter super Bedingungen an den Übungen, neuen Elementen und Choreografien für die kommende Saison trainieren. Die Trainingseinheiten waren intensiv und gaben mächtig Hunger. Dieser Hunger wurde mit einer Zwischenverpflegung und dem Pizzaplausch, welcher von den Leiter*innen organisiert wurden gestillt. Einige Turner*innen und Leiter*innen übernachteten anschliessend direkt auf den Turnmatten in der Halle, während andere das eigene Bett zuhause bevorzugten. Was am Sonntag alle gemeinsam hatten, war der Muskelkater vom Samstag. Auch am Sonntag wurde nochmal hart trainiert, neues ausprobiert und Routinen gefestigt. Um 11:00 Uhr gab es ein Apero für die Eltern und Bekannten. Müde, Ausgepowert und mit viel Bewegung in den Muskeln, ging es anschliessend nach Hause.

Weihnachtswettkampf 202218.12.2022

News Bild

Am Sonntag, 18.12.2022 fand der alljährliche und alt-bekannte Weihnachtswettkampf für die Geräteriege des STV Ettiswil auf dem Programm. Der vereinsinterne Wettkampf ist jedes Jahr eines der Highlights für die Rund 100 Turner*innen von klein bis gross.

Dabei wurde der Wettkampf von den ganz Kleinen, dem Einführungsprogramm, der Kategorie 1 und 2 eröffnet. Die Turner*innen versuchten eine möglichst perfekte Übung unter den strengen Augen der Wertungsrichter*innen vorzuführen. Anschliessend galt es auch für die ältere Garde (K3-7/D) ernst. Der Wettkampf versprach ein Spektakel an Turnkunst. So probierten die Turner*innen nebst der möglichst sauberen Übungsausführung auch das ein oder andere neu-erlernte Element unter Wettkampfbedingungen aus oder stellten eine neue kreative Übung zusammen - was eine tolle Atmosphäre in die Halle zauberte.

Nach dem Wettkampf galt es für das Bodenprogramm der Jugend für einen Showauftritt einzustehen, um das Programm welches vor einigen Wochen an der Schweizermeisterschaft gezeigt wurde, erneut zu performen.

Zum Abschluss dieses glorreichen Sonntags stieg die Spannung zum Rangverlesen noch mal bei allen an.



Herzliche Gratulation an alle Turner*innen zu diesem tollen Wettkampf - weiter so!

Mööslicup 202215.12.2022

News Bild

Am Freitag, 09.12.2022 massen sich die Turner*innen aus den Vereinen Schötz, Nebikon, Santenberg und Ettiswil am alljährlichen Mööslicup. Dieses Jahr wurde der Anlass in Ettiswil ausgetragen.

Die Turner*innen aus den verschiedenen Vereinen präsentierten ihre Übungen an zwei Geräten. In einer Gruppen- und in einer Einzelwertung wurden die Sieger*innen erkoren.

In der Einzelwertung wurde die Ettiswiler-Party nur von einem Turner vom STV Nebikon "gecrashed" - dieser Belegte Punktgleich mit Aline Bucheli vom STV Ettiswil den 2.Platz. Den Sieg ging an Christian Hofstetter.

Herzliche Gratulation an Alle Turner*innen und an die Organisation eines gelungenen Abends.

Schweizermeisterschaft Vereinsturnen Jugend08.12.2022

News Bild

Sowie die Aktivriege im September ging es auch für die Jugend-Boden-Sektion des STV Ettiswil an die Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen.

Dafür reisten die Turner*innen der Boden-Sektion am Samstag 03. Dezember in der Früh von Ettiswil via Car nach Lausanne. Die Turner*innen traten in der Kategorie U17 an und hatten starke Konkurrenten auf dem Boden-Feld. Nach einer gelungen Darbietung konnten die Jugendsektion mit einem guten 15. Schlussrang mehr als zufrieden sein. Nach dem Auftritt gab es eine Spaghetti-Stärkung und anschliessend wurden die Vorstellungen von anderen Vereinen beobachtet und mit Spannung mitverfolgt. Am Abend wurde wieder eine 2.5-stündige Fahrt in Angriff genommen um zurück nach Ettiswil zu kommen.



Herzliche Gratulation an alle Turner*innen und dem Leiterinnen-Team.

Training in der Kunstturnhalle Malters03.12.2022

Am Sonntag 27.11.2022 wurde ein Spezialtraining in der Kunstturnhalle in Malters absolviert. Die Halle bietet perfekte Trainingsbedingungen für die Turner*innen des STV Ettiswils und ist jedes Mal eines der Highlights im Trainingsjahr. Vom EP bis zur Kategorie 7/D und H sowie die Jugi und die Gymnastik profitierten von diesem Trainingssonntag und schliffen an neuen Elementen und an der Form. Nach einem super Tag mit viel Action und Adrenalin war der erste Adventssonntag mehr als gelungen.

Eishockeymatch STV Ettiswil vs. STV Zell20.11.2022

News Bild

In der alljährlichen Vorweihnachtszeit geht es für die Turner*innen des STV Ettiswil von den Turn- und Geräteturnschuhen rein in die Schlittschuhe und von der Turnhalle aufs Eisfeld. Ja, der alljährliche Spitzenkampf auf dem spiegelglatten Eisfeld in Sursee wurde auch dieses zwischen dem STV Ettiswil und dem STV Zell ausgetragen. Im Vorfeld galt es, die Konkurrenz "auszuchecken" - und dies war in diesem Jahr bereits im Sommer der Fall. Im Jugilager welches von Zell und Ettiswil jeweils gemeinsam organisiert und geleitet wurde konnten erste Schwachstellen oder Stärken herauskristallisiert werden. So wurde das Duell einmal mehr zu einem heroischen Kampf mit dem Glatteis, dem Eishockeystock und natürlich den gegnerischen Spieler*innen. Für den STV Ettiswil standen 14 Spieler*innen auf dem Eis. Dabei wurden diese noch von zwei Gastspieler aus Zell unterstützt, damit die Spieler*innen-Anzahl auf dem Eis ausgeglichen war und der Kampf unter fairen Bedingungen ausgetragen werden konnte. Es wurde 2x 45 Minuten um Ruhm und Ehre gespielt - es war ein Kopf an Kopf-Rennen. Immer wieder konnte der STV Ettiswil in Führung gehen, allerdings lag das Glück zum Sieg nicht auf unserer Seite. So verloren die Turner*innen aus Ettiswil auf ungewohntem Terrain gegen den STV Zell mit 7:8. Natürlich wurde nach einer verdienten Dusche auf das Spiel angestossen bevor die Turner*innen aus Ettiswil wieder in die gewohnte Umgebung zurückkehrten.

113. Generalversammlung STV Ettiswil06.11.2022

News Bild

Am Samstag 05.November fand die traditionelle 113. Generalversammlung des STV Ettiswils statt.

So trafen sich insgesamt 112 Turner*innen, Partner und Delegationen des STV Ettiswil im Restaurant Ilge in Ettiswil. Nach dem Apero und einem feinen Abendessen wurde die GV von der Präsidentin Carmela Bisang geführt. Das Vereinsjahr wurde Revue-passiert und tolle Augenblicke hervorgehoben. Es war einmal mehr ein Jahr voller Action, erfolgreichen Wettkämpfen, vielen gemeinsamen Erlebnissen und einer unvergesslichen Turnshow. Neben den Rückblicken wurde der Vorstand des STV Ettiswil neu gewählt. Neu in den Vorstand wurden Mirco Kunz, Micha Hofstetter und Adrian Hofstetter einstimmig von der Versammlung gewählt. Während der GV wurden zudem ausserordentliche Tätigkeiten für den Verein geehrt. Als Kämpferin des Jahres wurde Aline Bucheli für ihren unermüdlichen Einsatz für den STV Ettiswil geehrt. Bruno Felber, Nadja Limacher und Lukas Frey heissen die neuen Ehrenmitglieder des STV Ettiswil. Sie haben viele Stunden für den Verein geleistet und werden durch die Ehrenmitgliedschaft von den anwesenden Personen gefeiert und verdankt. Nach dem offiziellen Teil gab es ein leckeres Dessert, ein Kaffee und gemütliches Beisammensein. Die Bar wurde natürlich ebenfalls in Betrieb genommen und der Abend wurde mit Musik und guter Stimmung ausgeklungen.